Die Hochzeit von Anni & Benni im alten Weingut am Maxbrunnen in Bad Dürkheim

Das erste Kennenlernen

Schon beim ersten Kennenlernen war mir klar, dass ich mich mit Anni & Benny auf der selben Wellenlänge befinde. Wir verstanden uns von anfangan richtig gut. Die Zusage der beiden hatte ich recht schnell was für mich auch ein Zeichen des Vertrauens war. Schon im Jahr 2018 hatten wir unser Erstgespräch und machten da auch schon alles fix. Am 28.06.2019 war es dann auch schon soweit, der große Tag zur standesamtlichen Trauung im historischen Rathaus in Deidesheim stand auf dem Plan. Nach emotionalen und lustigen Momenten war die Trauung nach ca. 30 Minuten auch schon wieder zu Ende. Nach der Trauung ging es hinter das Rathaus in einen Hof zum klassischen Herzausschneiden und dem Sektempfang. Hier konnte ich einige schöne Momente einfangen. Nach dem Sektempfang war der Tag für mich vorbei.

Getting Ready

Schon eine Woche darauf am 05.07 war die Hochzeit von Anni & Benni. Begonnen hat der Tag für mich um 10:00 Uhr zum Getting Ready bei Anni in Ruppertsberg. Dort lernte ich dann auch die Mama, Papa Bruder und weitere Familienmitglieder und Freunde von Anni & Benni kennen. Eine sehr lustige und sympathische Truppe die mitunteranderem das Getting Ready sehr amysant gestaltet hat. Um ca. 12:15 fuhr ich dann 5 Minuten mit dem Auto zu Benni um ihn dort beim Getting Ready zu fotografieren. Um 13:00 Uhr fing die kirchliche Trauung in Bad Dürkheim an weswegen wir uns eine viertel Stunde zuvor auf den Weg dorthin machten.

Das Brautpaarshooting

Nach der Kirchlichen Trauung und dem Sektempfang ging es für die Gäste dann zur Hochzeitslocation nach Bad Dürkheim ins alte Weingut am Maxbrunnen. Für das Brautpaar und mich ging es zum Brautpaarshooting ebenfalls in Bad Dürkheim in den Kurpark. Im Kurpark selbst gibt es eine ganze Menge toller Möglichkeiten für richtig schöne Hochzeitsfotos. Nach dem Brautpaarshooting und einigen Fotos ging es dann zurück zu den Gästen in die Hochzeitslocation.

Die Hochzeitsfeier

In der Location angekommen hat es auch schon gar nicht mehr lange bis zum Abendessen gedauert. Das Brautpaar hatte dabei eine super lustige Idee! Es wurde jeder Tisch einzeln aufgerufen wobei sich die Gäste mittels Tanzeinlage zum Grillbuffett begeben mussten. Dadurch entstanden sehr geile Momente die ich fotografisch festhalten konnte. Das super leckere Essen sowie Dessert und Hochzeitstorte kam übrigens von Providing Moments. Dudi, die Chefin von Providing Moments durfte ich schon öfters mit ihrem Team auf Hochzeiten erleben und es ist immer wieder ein Highlight. Um ca. 22:30 Uhr wurde die leckere Hochzeitstorte mit Tischfeuerwerk und Dessert serviert. Die Torte war übrigens super lecker, auch ich musste umbedingt zwei Stückchen davon Essen, es ging nicht anders! Gegen 24:00 Uhr sorgte DJ Jean Claude dann für die nötige Musik! Mit geiler Musik und genialer Lichtshow konnte ich sensationelle Partybilder der Hochzeit einfangen. Um 01:00 Uhr war für mich der Tag dann auch vorbei und ich machte mich auf den Weg nach Hause.

Vielen Dank liebe Anni und lieber Benny, dass ich euren größten und schönsten Tag im Leben fotografisch begleiten durfte! Danke für euer Vertrauen!

© Marcel Schmidt - Hochzeitsfotograf - Alle Rechte vorbehalten